Investorprogramm für individuelle Staatsbürgerschaft in Malta

Staatsbürgerschaft in Malta über das Privatanlegerprogramm

Malta hat unlängst ein Investorprogramm geschaffen, durch das eine Einzelperson von gutem Ruf einen Geldbetrag in den Staat investieren kann, um nach strengen Sorgfaltstests und Prüfungen die maltesische Staatsbürgerschaft zu erlangen.

Integritas Corporate Services Ltd ist ein Unternehmen, das bevollmächtigt ist, über seine akkreditierten Personen Antragsformulare für das Privatanlegerprogramm direkt bei Identity Malta einzureichen und Ihnen auf diese Weise zu helfen, Ihre Staatsbürgerschaft in Malta u beantragen. 

Beiträge und Bedingungen des Programms für Investoren 

Malta is bemüht, seriöse Personen anzusprechen, die einen guten Einfluss auf den Staat haben und das Profil Maltas erhöhen. Für das Privatanlegerprogramm muss ein Beitrag in Höhe von €650,000 an den Staat geleistet werden, der in das wirtschaftliche und soziale Wohlergehen der Gemeinschaft investiert wird. Die Person muss außerdem in Immobilienbesitz investieren, wobei beim Kauf einer Immobilie diese mindestens €350,000 und eine Mietwohnung wenigstens €16,000 pro Jahr kosten muss. Diese Immobliien müssen wenigstens 5 Jahre beibehalten werden und dürfen nicht vermietet oder untervermietet werden. 

Für das Investorprogramm muss die Einzelperson auch einen Mindestbetrag von €150,000 in genehmigte Wertpapiere, Rentenpapiere, Anleihen oder Zweckgesellschaften investieren, und diese Investition muss für einen Zeitraum von 5 Jahren beibehalten werden. Die Gesamtinvestition, die von der betreffenden Einzelperson für das Programm zu leisten wäre, beträgt also 1,15 Millionen. 

Außerdem muss ein Antragssteller nachweisen, dass er wenigstens zwölf Monate in Malta ansässig war, bevor er als Staatsbürger Maltas eingebürgert werden kann. Sollte der Betreffende einen Ehepartner bzw. Kind/er in das Programm mit einbeziehen wollen, wären weitere €25,000 pro Ehepartner und pro Kind unter 18 Jahren zu zahlen. Für jeden angehörigen Elternteil über 55 Jahre muss der Betreffende weitere €50,000 und für jedes Kind im Alter zwischen 18 und 25 Jahren weitere €50,000 entrichten. 

Maltesische und doppelte Staatsbürgerschaft 

Einzelpersonen, welche die maltesische Staatsbürgerschaft erwerben, können ihre eigene beibehalten und so doppelte Staatsbürgerschaft haben; in dieser Angelegenheit muss man sich jedoch in dem jeweiligen Herkunftsland genauer erkundigen. 

Setzen Sie sich jetzt mit uns in Verbindung.

114/3 The Strand, Gzira GZR1027, Malta | Tel.: [+356] 2385 0611 | Fax.: [+356] 21 334405 | Email: info@integritas-trustees.com

Integritas Trustees Ltd wird von der MFSA unter den Trusts & Trustees Act ermächtigt